Hinweise zum Umgang in unserer Augenpraxis mit der Corona-Pandemie

 

Liebe Patientenbesitzer,

Trotz der „Corona Krise“  möchten wir in unseren Praxisbetrieb aufrechterhalten. Dazu bedarf es Ihrer Mithilfe.

• Bitte beschränken Sie sich, wenn es möglich ist, auf EINE Begleitperson für Ihr Tier.
• Wenn Sie sich krank fühlen oder krank sind,  in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet gekommen sind oder mit Personen Kontakt hatten, die in einem Risikogebiet waren,  bitten wir Sie unsere Praxis nicht zu betreten. In diesem Fall schicken Sie bitte eine andere Person mit Ihrem Tier zu uns in die Praxis. 
• Nach dem Eintreten in unsere Praxis verwenden Sie bitte unbedingt das bereitstehende Desinfektionsmittel für Ihre Hände.
• Berühren Sie bitte  in der Praxis so wenige Oberflächen wie möglich. Türgriffe und Türklinken sowie andere Kontaktflächen werden regelmäßig von uns desinfiziert.
• Halten Sie bitte, auch im Wartezimmer,  den erforderlichen Sicherheitsabstand von mindestens 1 Meter zu uns und andern Patientenbesitzern, bei Bedarf stehen im Überdachten Außenbereich Stühlezur Verfügung.
• Wir begrüßen und verabschieden Sie entgegen unserer sonstigen Gewohnheiten mit einem Lächeln anstelle eines Handschlags. 
• Über die allgemein üblichen Hygienemaßnahmen und die aktuellen Bestimmungen können Sie sich auf der folgendem Link informieren.

Bleiben Sie gesund!
Ihr Praxisteam der Tieraugenpraxis

Die Tierärztliche Praxis für Augenheilkunde

Tieraugenpraxis, Tieraugenarzt, Augenerkrankungen bei Tieren, Tierarztpraxis, Augenkrankheiten, Augenverletzungen, Tieraugenkrankheit, Notfallpraxis, Augenheilkunde, Dreieich, Frankfurt, Darmstadt

Wir widmen uns ausschliesslich der Diagnostik und der Therapie von Augenerkrankungen bei Tieren aller Art.

Prinzipiell treten beim Tier dieselben Augenerkrankungen wie beim Menschen auf. Dennoch gibt es bei nahezu jeder Erkrankung tierartlich spezifische Unterschiede was die Ursache, die Diagnostik und nicht zuletzt die medikamentelle und/oder operative Therapie anbelangt.

Virtueller Praxis-Rundgang
 Unser Team stellt sich vor

Unser Team

Lernen Sie unser kompetentes Team kennen.

Zum Team

Unsere Leistungen

Wissenswertes

Lasertherapie

Tieraugenpraxis, Tieraugenarzt, Augenerkrankungen bei Tieren, Tierarztpraxis, Augenkrankheiten, Augenverletzungen, Tieraugenkrankheit, Notfallpraxis, Augenheilkunde, Dreieich, Frankfurt, Darmstadt

Seit 2006 setzte ich einen Diodenlaser in meiner Praxis zur Therapie verschiedener Erkrankungen erfolgreich ein.

Mehr erfahren

Video

Tieraugenpraxis, Tieraugenarzt, Augenerkrankungen bei Tieren, Tierarztpraxis, Augenkrankheiten, Augenverletzungen, Tieraugenkrankheit, Notfallpraxis, Augenheilkunde, Dreieich, Frankfurt, Darmstadt

Ein kleiner Einblick in den Alltag der Tieraugenpraxis Dr. Birgit Lohmann in Dreieich-Buchschlag bei Frankfurt/Main.

Mehr erfahren

Öffnungszeiten

Termine nach Vereinbarung.

Terminvergabe:

Montag:
11:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 18:30 Uhr

Mittwoch und Freitag:
9:00 - 13:00 Uhr

Dienstag und Donnerstag:
09:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr

Notfall

Notfälle werden selbstverständlich bevorzugt behandelt, wir bitten Sie, sich in diesen Fällen kurz telefonisch anzumelden.

Kontakt

Dr. med. vet. B. Lohmann

Buchschlager Allee 8
63303 Dreieich

Tel.: 0 61 03/8 70 14 85

Anfahrt planen (google maps)